SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

positive Verfahrensführung

Ohne Parkausweis ans Haus gefesselt

Das Merkzeichen „aG“  kann beantragt werden, wenn man sich ab dem ersten Schritt außerhalb seines PKW’s nur mit fremder Hilfe fortbewegen kann. Nur wer das Merkzeichen „aG“ in seinem Schwerbehindertenausweis hat, kann ...

Mehr

Neurologische Reha nach Schlaganfall auch von der Krankenkasse

So hatte sich der 40jährige Elektromeister seine Zukunft nicht vorgestellt. Trotz gesunder Lebensführung erlitt er einen schweren Schlaganfall und konnte auf einmal nicht mehr sprechen. Die Krankenkasse forderte ihn auf einen Antrag auf neurologische Reha bei der Deutschen Rentenversicherung zu stellen. Der von der Deutschen Rentenversicherung beauftragte Gutachter kam allerdings zu dem Ergebnis, dass ...

Mehr

Blindheit - welche Vergünstigungen kann ich beantragen!

Personen denen aufgrund von Blindheit oder einer schweren Sehstörung vom Niedersächsischen Landesamt für Soziales, Jugend und Familie das Merkzeichen "Bl" für Blindheit zuerkannt worden ist haben nicht nur die Möglichkeit einen Antrag auf Landesblindengeld zu stellen sondern ...

Mehr

Zurück in die Arbeit trotz Behinderung

Auslöser für einen langen Leidenweg war ein ständig herumschreiender Chef. In der Ausbildung hatte Frau S. einen solchen. Nichts konnte sie ihm Recht machen und irgendwann glaubte sie auch gar nichts mehr zu können. Frau S. entwickelte eine schwere Angststörung und wurde depressiv. Obwohl sie sich durch ihre Ausbildung durchgebissen hatte, konnte sie ...

Mehr

Merkzeichen RF bei Hörminderung- kämpfen lohnt sich

Wer aufgrund einer Hörbehinderung einen GdB von 50 erhält, hat auch Anspruch auf das Merkzeichen RF für die Ermäßigung von den Rundfunkgebühren. Dies ist anhand eines aktuellen Ton- bzw. Sprachaudiogramms vom Hals-Nasen-Ohrenarzt nachzuweisen.

Dass dies nicht immer reibungslos klappt, ...

Mehr

Krankengeld trotz Kündigung

Wer an seinem letzten Arbeitstag krankgeschrieben wird, hat Anspruch auf Krankengeld. Und das, obwohl der Anspruch erst am Tag nach der Krankschreibung entsteht. „Wird ein Arbeitnehmer am letzten Tag vor dem Ende seines Arbeitsverhältnisses krankgeschrieben, haben Krankenkassen bis vor kurzem oft die Ansicht vertreten, dass ...

Mehr




>> Zum Seitenanfang